Ausbildung zum Koch / zur Köchin EFZ Sommer 2023

Eine abwechslungsreiche Ausbildung in einer spannenden und vielseitigen Branche erwartet dich.

Das Tropenhaus Frutigen ist eine einzigartige und innovative Unternehmung. Mit starken Partnern ist es uns gelungen, das warme Bergquellwasser zur nachhaltigen Produktion von Stör als Speisefisch, Oona-Kaviar, Egli und Felchen sowie tropischen Früchten und Gewürzen zu nutzen und diese Themen touristisch, kulturell und gastronomisch anzubieten.

Die Erlebniswelt Tropenhaus beinhaltet eine spannende Ausstellung, die Fischzucht und Fischverarbeitung, den vielfältigen Garten, den Shop mit seinem hochwertigen Angebot sowie das Restaurant Tropengarten.

Ab Sommer 2023 können wir eine freie Lehrstelle in der Küche anbieten. Die Ausbildung zum

Koch/Köchin EFZ     

…dauert insgesamt drei Jahre.

Die Gastronomie im Tropenhaus ist vielseitig und gewährt eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem lebhaften Umfeld. Durch das vielfältige Angebot, von einem à la Carte Service bis hin zu grösseren und kleineren Firmen- und Familienanlässen, kannst Du die verschiedenen Facetten dieses spannenden Berufs miterleben, erlernen und praktizieren.

Das erwartet Dich:

  • eine vielseitige und interessante Ausbildung
  • ausgewiesene Fachkompetenz und entsprechende Unterstützung
  • ein dynamisches, teamorientiertes Umfeld

Dein Rucksack:

  • abgeschlossene Sekundar- oder Realschule
  • Begeisterung für das Thema als Solches: Kochen, die Flexibilität und Freude am Umgang mit hochwertigen Lebensmitteln aus dem eigenen Tropengarten und der Fischzucht
  • Sinn für Ordnung und Sauberkeit

Haben wir Dich angesprochen? Dann erwarten wir gerne Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen: Lebenslauf mit Foto, Schulzeugnisse, weitere Diplome falls vorhanden.

Tropenhaus Frutigen – Division der Coop Genossenschaft / Jenny Wüthrich / Tropenhausweg 1, 3714 Frutigen oder personal@tropenhaus-frutigen.ch

Noch eine wichtige Information am Rande…Bitte beachten Sie, dass im Rahmen der EU-DSGVO (europäische Datenschutzverordnung) ab 25. Mai 2018 ausschliesslich in Bewerbungen mit beigelegter visierter "Datenschutzerklärung zum Bewerbungsprozess" eingesehen wird.