Oona - Echter Schweizer Alpen Kaviar

Oona CaviarDas Tropenhaus Frutigen hat ein neues Kapitel in der Geschichte des Kaviars eröffnet: Kaviar von Sibirischen Stören, die in reinem, natürlich warmem Bergwasser aufwachsen. Oona ist die Marke unserer Kaviar- und Störprodukte. Abgeleitet aus dem Keltischen steht dieses reine Wort für die Einheit, das Einzige, das Aussergewöhnliche.

Die Verarbeitung

Für die Qualität des Kaviars ist die Art der Gewinnung und Verarbeitung entscheidend. Nur mit Handarbeit respektieren wir die Eigenheiten dieses Naturprodukts. Die einzelnen Schritte der Gewinnung und Verarbeitung von Kaviar werden sorgfältig und unter Berücksichtigung der höchsten Qualitäts- und Hygieneanforderungen ausgeführt.

Genuss des Kaviars

Frischer Kaviar kann original verschlossen und gekühlt bei +2° C bis zu drei Monate aufbewahrt werden (individuelle Angaben auf den Dosen beachten). Die Temperatur darf keinesfalls unter -4° C fallen, da sich sonst der Geschmack und die Konsistenz der Körner verändern. Nach dem Öffnen sollte der Kaviar umgehend verzehrt werden.

Um diese Delikatesse würdig zu servieren sind Löffel aus Horn oder Perlmutt empfohlen. Auch Goldlöffel eignen sich gut: diese Materien verfälschen das einzigartige Aroma des Kaviars nicht. Keinesfalls dürfen Silber– oder Metalllöffel verwendet werden, diese zerstören den Geschmack des Kaviars.

Serviert werden die Perlen kühl, beispielsweise auf einem Eissockel, damit sich die Feinheiten des Geschmacks voll entfalten können.

Möchten Sie Kaviar oder Stör direkt bestellen? Hier geht's zum Oona E-Shop
Tauchen Sie ein in die Welt von Oona Caviar

Oona Caviar N°103 - traditionnel Oona Caviar N°103 - traditionnel

Oona Caviar N°103 - traditionnel

Oona Caviar Oona Caviar

Oona Caviar

Oona Störfilet warm geräuchert Oona Störfilet warm geräuchert

Oona Störfilet warm geräuchert

Oona Störfilet kalt geräuchert Oona Störfilet kalt geräuchert

Oona Störfilet kalt geräuchert